FICEP, 04.-06.08. und 06.-13.08.22

04.08.22, 10:00 - 13.08.22, 19:00

Vorlager in München, Camp in Niederoblarn, Österreich

Gemeinsam Europa erleben - gemeinsam Sport machen

Vor dem internationalen FICEP-Camp gibt es vom 04. - 06.08.22 ein Vorlager mit allen deutschen Teilnehmer*innen in München.

 

 

Sei dabei beim 46. Internationalen FICEP Camp!

Das Jugendcamp findet dieses Jahr von 06. bis 13. August in Niederöblarn, Österreich statt.

 
WER KANN DABEI SEIN?

Alle Jugendlichen im Alter von 14 bis 18 Jahren. Egal woher du kommst, welches Geschlecht du hast, oder welcher Religion du dich zugehörig fühlst. Hauptsache du hast Lust auf eine actionreiche Woche mit viel Sport, neuen Freundschaften und jeder Menge Spaß mit Gleichaltrigen aus den restliche FICEP Ländern.

PROGRAMM
Wie in den letzten Jahren, wird die Woche sehr aktiv, mit jeder Menge Sport und Bewegung, verschiedensten Sportarten, Trendsportarten und Spielen. Dabei werden die Teilnehmenden die Möglichkeit haben Sportarten wie Spikeball, Beachvolleyball, Street Racket, Parcour oder Bubble Soccer kennenzulernen. Ein weiteres Highlight wird der Ausflug in das älteste Salzbergwerg der Welt, die   Salzwelten Hallstatt sein. Ergänzt wird dieses Programm von Kreativeinheiten und verschiedenen gruppendynamischen Aktivitäten. 

Das diesjährige Camp steht unter dem Motto Gender Equality in sport. Dieses gesellschaftlich relevante Thema soll den Teilnehmenden in einer entspannten Atmosphäre näher genbracht werden. Für eine Menge Spaß aber auch kulturellen Austausch sollen Abendaktivitäten, wie der traditionelle Evening of Nations und die Disco sorgen.

UNTERKUNFT

Das Camp wird in der Sportsarea Grimming, in Niederöblarn stattfinden. Diese Unterkunft bietet uns nicht nur Schlafgelegenheiten, sondern auch tolle Sportanlagen.

 weitere Info: https://www.sportsarea.at/

ANREISE
Jedes teilnehmende Land organisiert die Anreise der Teilnehmenden dieses Landes selbst. Alle Delegationen werden am 06. August vor Ort eintreffen.

Zur Anmeldung für das FICEP Camp Austria 2022, melde dich bitte bei deiner nationale Sportorganisation (siehe beigefügten Flyer)

Flyer des DJK Sportverbandes mit Infos